Erich von Däniken

Seit über 40 Jahren beschäftigt sich Erich von Däniken mit dem Nachweis, dass Ausserirdische vor Jahrtausenden Einfluss auf die Entwicklung der Menschheit genommen und Spuren auf der Erde hinterlassen haben. Zu diesem Thema hat er bis heute 26 Bücher veröffentlicht, die in 32 Sprachen übersetzt und weltweit über 63 Millionen mal verkauft wurden. Film- und Fernsehproduktionen, Herausgeberschaften, unzählige Fachartikel, CD-ROM-Publikationen, Videos und DVD kommen hinzu.

Rückkehr der Götter? Welche Götter? Im September 2011 bei uns zu sehen (Mayrhofen, Mittersill)

Seit über 40 Jahren untermauert Erich von Däniken (EvD) die These, die Götter seien Astronauten von einem fremden Sonnensystem gewesen. In atemberaubenden Bildern führt EvD die Zuschauer um den Globus und belegt mit phänomenalen Indizien die Existenz der Götter. Ihre Spuren sind unübersehbar - sowohl in der Landschaft wie in der antiken Literatur. EvD zeigt die modernsten Computer-Animationen über den biblischen Propheten Hesekiel, über Abraham, über die altindischen »Vimanas«, demonstriert jahrtausendalte Schlachten, die mit göttlichen Waffen geführt wurden. Er belegt, dass auch andere Völker und Religionen neben den Maya die Rückkehr der Götter erwarten. Verpassen Sie dieses Abenteuer nicht. Erich von Däniken behauptet nichts mehr – jetzt beweist er es! Einzigartig! Foto: Däniken

Zurück

 
Unsere Partner
 
Lebensraum Magazin

Lebensraum Magazin