Dr. Eckart v. Hirschhausen

Sein Markenzeichen: intelligenter Witz mit nachhaltigen Botschaften, gesundes Lachen über Niveau. Hirschhausen ist einer der populärsten Kabarettisten Deutschlands; sein Programm „Glücksbringer” haben über 500.000 begeisterte Zuschauer live erlebt, sein neues Programm „Liebesbeweise” beschert ihm erneut ausverkaufte Hallen. Seine Bücher „Die Leber wächst mit ihren Aufgaben” und „Glück kommt selten allein” sicherten ihm den Rang als erfolgreichster Sachbuchautor 2008 und 2009.

Eckart von Hirschhausen wurde vielfach ausgezeichnet –unter anderem mit der Goldenen Schallplatte für die CD zum Erfolgsprogramm „Glücksbringer”, mit der Goldenen Feder für seine journalistischen Leistungen und laut einer Studie des Ciceros als einer der einflussreichsten Vordenker Deutschlands. Mit Bettina Tietjen führt er seit September 2009 regelmäßig durch die NDR Gesprächssendung „Tietjen und Hirschhausen”. Im Jahr 2010 moderierte Eckart von Hirschhausen in der ARD die beliebte Samstagabendshow „Frag doch mal die Maus” sowie die neue große Show „Das fantastische Quiz des Menschen” und „Deutschlands Größter Gedächtnistest”.

2008 gründete er seine eigene Stiftung HUMOR HILFT HEILEN und sammelt unermüdlich Spenden, um das therapeutische Lachen in Medizin und Öffentlichkeit zu fördern und Clowns in Krankenhäuser zu bringen. Foto: Frank Eidel

Mehr über Eckart von Hirschhausen erfahren Sie unter: www.hirschhausen.com  und www.humorhilftheilen.de

Zurück

 
Unsere Partner
 
Lebensraum Magazin

Lebensraum Magazin