Byron Katie

Byron Katie, Jahrgang 1942, wuchs in Südkalifornien auf. Von der Mitte der siebziger Jahre an litt sie unter schweren psychischen Problemen, von denen sie 1986 durch ein Erleuchtungserlebnis spontan befreit wurde. Sie entwickelte "The Work", ein System der Selbsterkenntnis, das seitdem unzähligen Menschen geholfen hat. Ihr erstes Buch, das die Funktionsweise von "The Work" beschreibt, wurde ein internationaler Bestseller und liegt in deutscher Sprache unter dem Titel "Lieben was ist" vor. Byron Katie vermittelt ihr System auf Vortrags- und Seminarreisen in vielen Ländern der Welt.

Im Alter von 43 Jahren war für Byron Katie das Leben eigentlich gelaufen. Jahrelang hatte sie unter schwersten Depressionen, übermäßigem Alkoholkonsum und paranoiden Schüben gelitten. Was sich dann ereignete, lässt sich logisch nicht erklären. Ohne Meditationserfahrung, ohne theoretische oder praktische spirituelle Schulung war Byron Katie eine Erfahrung zuteil geworden, um die sich spirituelle Sucher oft ihr ganzes Leben erfolglos bemühen. Sie hatte ein Erleuchtungserlebnis.

Aus der Einsicht, die ihr zuteil wurde, formte sie ein außerordentlich einfaches System der Selbsterkenntnis, das aus vier Fragen besteht. Dieses System nannte sie THE WORK und demonstrierte, wie seine Anwendung unsere Eigen- und Außenwahrnehmung völlig verändern kann. Grundsätzliche Negativmuster oder kleine Ärgernisse beginnen sich zu lösen. Die harte Schale des Egos bekommt Risse, wir können aufhören, Recht haben zu müssen, und ein nie gekanntes Gefühl von Freiheit stellt sich ein.

Infos: © Randomhouse

"Katies einzigartige Methode eröffnet einen pragmatischen Weg, wie Leute Verantwortung für ihre eigenen Probleme übernehmen [...] eine Visionärin für das neue Jahrtausend." © Time Magazin

"Byron Katie ist eine der wirklich großen, inspirierenden Lehrerinnen unserer Zeit. Für mich persönlich war sie von enormer Bedeutung. Ich liebe diese außergewöhnlich weise Frau und ermutige jeden, in dieses phänomenale Buch einzutauchen."
© Dr. Wayne W. Dyer, Autor von "Der wunde Punkt"

Aktuelles Buch: Lieben was ist - Wie vier Fragen Ihr Leben verändern können.

Verlag: Arkana / Randomhouse

Foto: byronkatie.com / The Work

Zurück

 
Unsere Partner
 
Lebensraum Magazin

Lebensraum Magazin