Dr. Kirsten Deutschländer

Dr. med. Kirsten Deutschländer, blickt mittlerweile auf 20 Jahre Berufserfahrung sowohl in eigener Praxis als Hausärztin (10 Jahre), wie auch als Chefärztin (5 Jahre) einer Reha- und Präventionsklinik für Eltern und Kinder mit dem Schwerpunkt Psychosomatik, Orthopädie im Erwachsenenbereich, emotionale Störungen und ADHS bei Kindern zurück. Schon während des Studiums galt ihr größtes Interesse dem ganzheitlichen Erfassen des menschlichen Wesens, der Psychosomatik und Philosophie. Während des Studiums begann sie mit einer Homöopathie-Ausbildung. Später folgten Berufsausbildungen im Bereich Präventivmedizin, Sozialmedizin, Naturheilverfahren, Akupunktur, traditionell chinesische Medizin, orthomolekulare Medizin, Ernährungsmedizin, Psychotherapie für Erwachsene, Kinder und Jugendliche. An komplementären Behandlungsverfahren sammelte sie Erfahrungen mit der Bioresonanztherapie, Elektroakupunktur, Phytotherapie, Energetische Heilverfahren, Kinesiologie, Psychosomatischen Energetik, Meditation, PME, AT und prägte den Begriff „Quantenmedizin“ mit. Sie ist ausgebildete Yogalehrerin (Hatha-Yoga nach Shivananda) und  bietet seit 2005 Gesundheitsseminare im Bereich Präventivmedizin, Burn-out-Prophylaxe, 3-Punkte-Methode der Quantenheilung, Workshops, Yogakurse, Meditationsabende, sowie Vorträge zu verschiedenen Themen an. Sie ist Autorin der Bücher: „Der Quantenmediziner, Bewusstsein als Heilmittel in der ärztlichen Praxis“ und „Quantenmedizin, wie Sie als Patient maßgeblich zur Heilung beitragen können“.

Ihr Buch:  Der Quanten-Mediziner: Bewusstsein als Heilmittel in der ärztlichen Praxis (Scorpio Verlag)

Zurück

 
Unsere Partner
 
Lebensraum Magazin

Lebensraum Magazin