Vadim Tschenze

Schamanisches Heilen – Russische Methoden – Kurs 2

(Kann auch von Teilnehmern gebucht werden die den Teil 1 nicht besucht haben)

„Schamanisches und spirituelles Geistheilen nach Vadim Tschenze" ist die Heilmethode, die am einfachsten zu erlernen ist und womit auch Sie sofortige und verblüffende Ergebnisse erzielen werden. Ob Sie Therapeut, Chiropraktiker, Yoga-Lehrer, Friseur oder Nageldesigner sind - diese Technik ermöglicht eine ganz neue Dimension der Heilung.

Es ist eine Methode, die jeder erlernen kann, auch wenn Sie noch nie mit Energieheilung gearbeitet haben. Auch für sich selbst, für Ihre Mitmenschen, Ihre Familie und auch für Tiere ist diese Heiltechnik eine perfekte Energie- und Heilmethode. Sie kann alleine aber auch zu jeder anderen Behandlung zusätzlich angewendet werden.

Im Verlauf dieser Seminare erhält jeder Teilnehmer Einblick in die Welt der Energiebahnen unserer Erde und unseres Wesens. So liegt ein Schwerpunkt dieser Seminare darin, Ihnen ein komplettes Bild aller Energiearbeiten zu vermitteln, deren phantastische Vielfalt staunen lässt. Es ist unglaublich, in kurzer Zeit, für jeden zu erlernen, dank alter und neuer Techniken.
Wenn Sie sich dafür entscheiden, an den Seminaren teilzunehmen, melden Sie sich bitte frühzeitig an, da die Teilnehmerzahl sehr begrenzt ist, um jedem Schüler genügend Aufmerksamkeit schenken zu können.

Schamanisches Heilen – Russische Methoden – Kurs 2

In diesem Wochenendseminar erlernen Sie u.a.:
° Aurasystem leicht erklärt
° Rituelle Hilfsmittel
° Besetzung und Exorzismus bei Schamanen
° Arbeiten mit Aura und Chakren
° Seelenverlust und Seelenrückholung
° Das Medizinrad: Aufstellung der Seelenanteile
° Arbeit mit verschiedenen Schwingungen
° Geistige Begradigungstherapie an sich selbst erfahren
° Befreiung der Seele von Fremdbesetzungen
° Das Krafttier und die Visionssuche
° Schamanische Reisen zur Klärung karmischer Problemstellungen
° Herstellen eines Traumfängers
° Biosensorik
und vieles mehr...

Seminargebühr pro Kurs: 370,- Euro Frühbucherpreis

Mitbringen: Notizblock, Schreibzeug und Meditationsunterlage/-decke (falls vorhanden)

Zeiten: Samstag 10:00 bis 18:00 Uhr und am Sonntag 10:00 bis 17:00 Uhr statt

 

Als Ausbildung: Für Schüler, die Kurs 1 und 2 „Schamanisches Heilen" belegt haben, Prüfung mit Diplom „Schamanisches Heilen nach Vadim Tschenze".

Zurück

 
Unsere Partner
 
Lebensraum Magazin

Lebensraum Magazin